Unsere erste zweitägige Fachtagung Demokratisch. Ökologisch. Engagiert.  Gegen Rechtsextremismus für Multiplikator*innen im Projekt „Mensch.Natur.Gesellschaft – Ökologisches Engagement für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit“ als Auftakt der Förderung im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ findet am 24.–25.09.2020in Mainz statt. Mit der Veranstaltung wollen wir zeigen, was bisher insbesondere in Rheinland-Pfalz zu dem Thema entwickelt worden ist und welche Angebote wir für weitere Veranstaltungen in anderen Bundesländern in unserem Portfolio haben.

Themen werden die Bildungsarbeit gegen Rechtsextremismus mit Freiwilligen aus dem Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) Rheinland-Pfalz sowie die Möglichkeiten zur Übertragung der Konzepte in andere Bundesländer sein. Beiträge zur Veranstaltung haben u.a. zugesagt: Ulrike Höfken (Umweltministerin Rheinland-Pfalz), Dr. Nils Franke (Naturschutz-Historiker und Rechtsextremismus-Experte), Andreas Speit (taz-Redakteur und Buchautor), Stefan Rochow (NPD-Aussteiger und Aktivist bei der Aussteiger-Organisation EXIT) und Mo Asumang (Film-Regisseurin und Bestseller-Autorin).

Unterstützt wird der Fachtag von unserem langjährigen Kooperationspartner der Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz.